10 Kuratoren von Spotify-Playlisten: Pitche deine Musik kostenlos!

Deine Musik auf einer kuratierten Playlist bei Spotify, Apple Music oder Deezer unterzubringen.

Playlists sind mittlerweile ein Muss für jede(n) Künstler(in), der/die seine Musik promoten will. Deine Musik auf einer kuratierten Playlist bei Spotify, Apple Music oder Deezer unterzubekommen, kann deiner Fanbase und deinem Einkommen merklichen Zuwachs verschaffen.

Selbst wenn die größten Playlists von der eigenen Redaktion der jeweiligen Plattformen erstellt werden, gibt es für ungesignte und talentierte Künstler immer noch jede Menge Möglichkeiten, auf einer handverlesenen Playlist aufzutauchen, und das, ohne einen Cent auszugeben.

Jetzt kostenlos anmelden

Bevor du den ersten Schritt machst, solltest du erst einmal sicherstellen, dass dein Künstlerprofil attraktiv genug ist, besonders auf Spotify, wo du mittlerweile eine Menge Einstellungsmöglichkeiten hast. Nimm dir etwas Zeit, dich mit deinen Statistiken zu befassen (Welcher deiner Tracks ist der beliebteste? In welchem Land? Was für ähnliche Künstler gibt es?) und höre in die Playlists der Kuratoren rein! So hast du eine größere Chance, relevantes Material anzubieten, wenn du deine Musik anbietest und versuchst, die Aufmerksamkeit des Playlistbetreibers zu erhaschen.

Im Folgenden findest du eine Liste von 10 Playlists, deren Betreibern du Musik übermitteln kannst, und das kostenlos. Also, fröhlich drauflos gepitcht!

Alle Genres:

Jetzt kostenlos anmelden

BONUS: Fünf weitere Playlists für spezielle Musikgenres:

ROCK – KROD RECORDS: Fülle dieses Formular aus.

ROCK – WHTYB – What happened to your band?: Visit their website.

ROCK – High Road Publicity: Visit their website and fill out their form.

DEEP HOUSE – Simon Field: Reiche deine Musik HIER ein.

INDIE – Music is much more: Reiche deine Musik HIER ein.

ELECTRO – Soave Records: Reiche deine Musik HIER ein